Wir arbeiten ausschließlich auf Grund der ADSP (Allgemeinen deutschen Spediteursbedingungen) und der CMR (Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr), jeweils neueste Fassung.

 

Wichtig ist für Sie als Kunde hierbei, in den ADSP und in der CMR wird alles rund um den Frachtvertrag gesetzlich geregelt. Die Haftungsgrenzen bei Güterschäden sind dort ebenfalls gesetzlich festgelegt.

 

Lesen Sie hierzu bitte die nachfolgenden kompletten ADSP, CMR-Auszüge und  INCOTERMS 2009.

 

Klicken Sie auf die Voransicht oder auf den Textlink.

 

Zum Betrachten der Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader.

 

Bei Fragen rund um's Thema Transportversicherung wenden Sie sich bitte an uns.



ADSp



CMR